Gymnastik

Tänzerische Gymnastik

Tänzerische Früherziehung (3 Jahre), Tänzerische Gymnastik I und II (4-5 Jahre).

Warum tänzerische Gymnastik?
Die motorischen Aktivitäten unterstützen die gesunde Entwicklung Ihres Kindes in vielfacher Hinsicht:
  • Das Herz-Kreislauf-System wird durch wohldosierte Belastung gestärkt.
  • Die Muskulatur wird gekräftigt, so wird Haltungsschäden wirksam vorgebeugt.
  • Das Erproben neuer Bewegungen erweitert den Erfahrungsschatz des Kindes.
Auf diese Weise werden neben dem gesamten Bewegungsapparat als auch die Sinnesorgane, die die Bewegung steuern sollen, in ihrer Entwicklung entscheidend gefördert. Ein Kind, das ein breitgefächertes Spektrum von Bewegungserfahrungen in möglichst frühem Alter sammeln konnte, hat auch weniger Schwierigkeiten beim Erlernen feinmotorischer Bewegungsabläufe.
Was bewirtet diese Bewegungsstunde?
  • Förderung der Ausdauer
  • Förderung der Koordination
  • Förderung aller Bewegungsgrundfertigkeiten
  • Haltungsschulung und Muskelkräftigung
  • Wahrnehmungsförderung
  • Gleichgewichtsförderung
  • Bewegungserfahrung
  • Rhythmikschulung

Sichern Sie sich jetzt eine Gratis Probestunde

Wir werden uns direkt mit Ihnen in Verbindung setzen und die passende Tanzstunde finden.

Ärzte ohne Grenzen
Mit einem Klick auf den folgenden Banner werden Sie zu Ärzte ohne Grenzen e.V weitergeleitet
Kontakt zu uns

Heiglhofstraße 4b
81377 München
Studio Tel.: 089/717507
Büro Tel.: 089/46169367
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!